Erster prismatischer Sporttag mit der SGL

Buntes Sporttreiben im Herzen von Langenfeld

Anstelle eines klassischen Sportfestes in einer Disziplin wie Leichtathletik oder Turnen fand kurz vor den Sommerferien des Schuljahres 2016 / 2017 das erste, mit der SGL gemeinsam durchgeführte, Spielesportfest statt. Um den Kindern die Vielfalt der Spiel- und Sportkultur in Gänze zugänglich machen zu können, konnten wir auf unseren verlässlichen wie innovativen Kooperationspartner  – die SGL – zählen. Gemeinsam entwickelten wir ein abwechslungsreiches Sportspielangebot.

Rund um den Freizeitpark Langenfeld mit seinen tollen Möglichkeiten wurden verschiedene Sportstationen angeboten. So konnten die Schülerinnen und Schülern nach individueller Neigung aus verschiedenen Angeboten wählen. Um möglichst viele neue Bewegungserfahrungen zu sammeln, standen hierbei Individualsportarten wie Judo, Parcours und Leichtathletik zur Auswahl. Nicht die Leistung als solches, sondern die Freude am Entdecken neuer Sportarten und die Bewegung selbst waren für uns von Bedeutung. In den Mannschaftssportarten Basketball, Handball, Fußball, Hockey und Beachvolleyball wurde in teilweise klassenübergreifenden Teams gespielt.

  • Fußball
    Fußball
  • Mattenball
    Mattenball
  • Parcours
    Parcours
  • Tanzen
    Tanzen

Durch die vorzügliche Organisation seitens der SGL und der sehr gut funktionierenden Zusammenarbeit mit der Prismaschule konnte eine hohe Bewegungszeit garantiert werden. Die Schülerinnen und Schüler gingen hochmotiviert zu Werke ohne dabei Punkte für eine Ehrenurkunde oder Siegerurkunde sammeln zu müssen. Alle hatten großen Spaß und wir freuen uns auf eine Wiederholung im kommenden Schuljahr!