Individuelle Förderung – Lernen, was Freude macht

Die individuelle Förderung bildet einen zentralen Schwerpunkt unserer Schule, zur Umsetzung bieten wir:

  • Lerntagebuch
  • Lernerfolgsgespräche
  • Eingangsdiagnostik
  • Talentdiagnostik
  • Prismatag/ Prismastunde

 

Wahlpflichtangebote

Jahrgang 6:

Ihr Kind kann eine 2. Fremdsprache wählen:

  • Spanisch
    oder
  • Französisch

Wir nehmen als Schule am sogenannten “Olaf-Palme-Modell” teil, dies bedeutet, dass für die Kinder, die keine Sprache wählen, Förderunterricht im 6. Jahrgang stattfindet!

Jahrgang 7:

Alle anderen Schülerinnen und Schüler wählen ein weiteres Fach nach Interesse oder Neigung.

3 Bereiche stehen zur Auswahl:

Ab Jahrgang 8 oder 11 sind  weitere Sprachen als 2. oder 3. Fremdsprache wählbar.